Zum Inhalt springen

Urlaub in Tucuman

Gestern eroeffnete mir Victor nun, dass noch eine Schraube fehlt, die importiert werden muesse … (wenn mein Spanisch besser waere, haette ich ihn gefragt, ob er die in seinem Kopf meint :-)).

Der aufmerksame Leser meines Blogs ahnt es schon:

Es dauert nochmal eine gute Woche laenger !

Aus der geplanten Argentinien, Bolivien, Paraguay und Brasilienrundfahrt ist nun ein Langzeiturlaub in San Miguel de Tucuma geworden … manchmal wache ich hier auf, und frage mich in welchem Film ich gelandet bin …

Hier noch eine Arbeitsprobe der Werkstatt – der Herr Lehrling schleift schonmal bedaechtig die Ventilsitze des 6 Zylinders:

Bin dann mal aufs Fahrrad umgestiegen – leider kann mir Google Maps dafuer keine Route bis zu meinem Haus in Uruguay liefern 😉

Ein Kommentar

  1. Ludowigo Ludowigo

    Halt Lateinamerika oder wie.

    Du bist aber auch nie zufrieden.

    Aus 1 Woche mehr , werden nun 2 Wochen mehr, nur wie sage ich es meinem Kinde. Sagte der Lehrling und freute sich an diesem tollen neuen Motor, an dem nur ein schraube fehlt, GsD nicht nur locker ist.

    Also am 12.3. (Nach WE und Karnevalsfeiertagen !) habe ich das Auto bei Victor eingeliefert – da hies es, er braeuchte ca. 10 Tage. Heute ist der 14.3. und er braucht sicher noch bis zum 23.3.

    Weiter kein Kommentar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.