Zum Inhalt springen

Rumbaseln

Heute frueh dann die grosse Tour nach Basel (mit dem Velo ;-)).

Immer schoen am Rhein lang – Fussgaengerbruecke nach Frankreich rechts liegengelassen – Fahrradspur durch die Grenzstation und nach ein paar Kilometern dann ueber die aeltesteste Rheinbruecke nach Basel Altstadt mit Rathaus, Muenster und dem faszinierenden Tinguley Brunnen …

Nettes Staedtchen – alles in zwei Stunden bei bestem Sonnenwetter abgeradelt … hier ist ALLES durchgeregelt – jeder Zentimeter Strassenland aufgeteilt und piekfein saubergeleckt 🙂

So sind sie wohl halt, die Schwyzer …

Nach der Siesta dann noch ein kleiner Ausflug nach Weil City – allerbesten Wurschtsalat und Knobi Flammkuchen zum Nachtisch … alter Sack was willst Du mehr !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.