Zum Inhalt springen

Wintereinbruch am Bodensee

Weiterfahrt nach Ravensburg (weitere unzerstoerte Altstadt mit vielen Tuermen und Spielezentrum der Republik) – dort hatte ich schon vor einem halben Jahr ein bezahlbares Ferienhaeuschen gemietet, um die Eurobike Fahrradmesse in Friedrichshafen zu besuchen.

Bei der Ankunft habe ich noch bei 30 Grad in der Sonne geschwitzt – und mir gestern bei 15 Grad (ohne Heizung !) den Arsch abgefroren.

2 Tage habe ich mich nun ueber die Messe geschleppt und musste mich sehr zusammenreissen, um nicht noch mehr tolle E-Bikes fuer meine mittlerweile recht ueppige Fahrrad-Sammlung zu kaufen …

Am Ende konnte ich dann aber doch nicht mit leeren Haenden gehen, und habe einer jungen Chinesin noch ein Ausstellungsstueck abgekauft (Weiterentwicklung des Mini E-Bikes, dass mich auf der Kreuzfahrt durch ganz Amerika gebracht hat. War ein Schnaeppchen – konnte nicht widerstehen 😉

Morgen mittag hole ich das gute Stueck noch vom Stand ab, und werde mich wieder Richtung Norden aufmachen. Viele Kilometer machen ist in den naechsten Tagen die Devise – kaltes Regenwetter laedt nicht gerade zum Verweilen ein … auch nicht am Bodensee !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.