Zum Inhalt springen

NeckarFlorenz

Bei Fahrten in den Sueden der Republik kehre ich auch immer wieder gern nach Tuebingen zurueck – Ort unbeschwerter Kindheitserinnerungen, Klassenfahrtziel und Wohnort fast aller noch lebenden Verwandten …

Laut Wetterbericht ist es noch genau bis Sonntag frueh sommerlich warm und wolkenlos … also nach 30 Jahren erstmalig wieder auf dem lokalen Campingplatz eingecheckt (direkt am Neckarufer) und gleich mit dem Klapp E-Bike ins nahegelegene Staedtchen.

Nachmiitags dann in der Werbe-Firma meiner Verwandten vorbeigeschaut, und gleich weiter zum Familientreffen beim Dorfgriechen.

Allen gehts soweit gut und wir hatten einen schoenen und kommunikativen Abend 🙂

Um 22 Uhr zurueck auf dem Campingplatz dem Wirt noch ein letztes Bier abgebettelt und ab ins Zelt – Aufstellbett …

… mittlerweile hatten sich zwei weitere VW Busse rechts und links in Armlaengenabstand neben mich plaziert – tolle Atmosphaere, wenn man die Nachbarn nachts pfurzen hoert, der Toilettenhang ein Hindernislauf und Kinderschreien das morgentliche Aufstehen einlaeuten !

(Wird wohl mein letzter Campingplatzbesuch in diesem Leben gewesen sein)

Nach Dusche und Morgentoilette dann gleich wieder zu Cousin Martin (Cousine Heike fuhr heute in Urlaub) und ein bischen ostpreussische Familien- und Ahnenforschung betrieben….

Morgen gehts dann wieder weiter in ein Schwarzwaldhotel … die Matratze im VW Bus ist nicht gerade rueckenschoenden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.