Zum Inhalt springen

Malvinas – in the sun !

Kaum ins Tender Boot gestiegen, kommt die Sonne auch schon raus …

Kaum in Port Stanley (der Hauptstadt der Falklands – oder las Malvinas, wie die Argentinier es nennen) angekommen, muss ich fast von der Strasse springen, weil ich den Landrover von rechts nicht gesehen habe (Linksverkehr – very british, wie alles hier).

Sehr nettes kleines Staedtchen mit allem was man so braucht: Cafes, Pubs, Bank, Polizeistation … und jede Menge Seevoegel, Pinguine und alte argentinische Landminen an den Straenden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.