Zum Inhalt springen

Suedatlantik – immer noch kalt …

Heute wieder Seetag an Bord der Zaandam. 13 Grad, aber trocken 🙂

Viel gibt es nicht zu berichten, ausser dass ich jetzt langsam fast alle Bordangebote – inkl. Fitnesscenter und Kochschule ausprobiert habe.

Alles ziemlich amerikanisch – voll durchgeregelt, Handdesinfektion an jeder Ecke und Binus Sales zu Wucherpreisen auf jedem Deck …

Ergebnis des 3 taegigen Intensivchecks:

Ausser Fitness/Wellness Sektion, Raucherecke am Heckpool sowie Buffetrestaurant brauche ich hier nichts anderes mehr. Ist auch gut so, weil ich mir einiges Beschaeftigungspotential mitgebracht habe, und sonst ziemlich viel Spass mit Tom – einem pensionierten Fluglotsen aus Florida, der sein all inclusive Getraenkepaket sportlich zu nutzen weiss – habe …

Heute Nacht fahren wir dann mit Lotsen in die Magellan Strasse ein und erreichen Punta Arenas (Chile) – die suedlichste Grossstadt der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.