Zum Inhalt springen

Falklands – arschkalt !

Nach 2 Tagen auf – teilweise sehr rauher – See, sind wir heute frueh auf den Falkland Inseln im Suedatlantik angekommen. Schoen windig bei 8 Grad hier … nach 5 Jahren Dauersommer kommt mir das fast antarktisch vor 🙂

Wollte erst eine der vielen Pinguin Touren buchen, dachte aber es waere fuer einen Spaziergang auf den schroffen Felsen doch ein bischen zu frisch 😉

Also warte ich nun erstmal auf mein Tenderboot und werde mir mal Port Stanley – der Hauptort hier – ansehen … immerhin scheint gerade die Sonne 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.