Zum Inhalt springen

Tag 12 im C-E

Heute gabs herrliches Ostersamstag Wetter ! Blauer Himmel bei 21 Grad. Hab erstmal alle Fenster und Tueren aufgerissen – frische und warme Luft rein – kalte alter Mann Luft raus !

Den ganzen Tag dann Hausmeister gespielt, Waesche gewaschen, aufgerauemt, Bild an die Wand geduebelt etc. Am Bankautomat und beim Kiosk war ich dann auch noch – ein bischen Bewegung an frischer Luft muss schon sein … in Atlantic City (Jargon fuer den lokalen Dorfkern ;-)) war gespenstische Ruhe – normalerweise ist hier in der Osterwoche (semana santa) der Teufel los ! Corona – Zombie – Movie halt, auch hier …

Habe heute einen Artikel ueber eine derzeit grassierende Verschwoerungstheorie aus den USA mit Millionen Anhaengern (aus serioeser Quelle !) – der Kram fusst auf der Annahme der Existenz eines kriminellen „deep state“ in amerikanischen Regierungs- und Fuehrungskreisen – diese werden gerade von der Trump Regierung und anderen „Helden“ aktiv bekaempft – damit dieser Kampf so unauffaellig und effizient wie moeglich durchgefuehrt werden kann, wurde die Corona Pandemie als „Ablenkungsmanoever“ inszeniert …

Klingt plausibel, oder ? … immerhin glauben ja immer mehr an solche Geschichten … habe erschrocken festgestellt, dass sich aucg einige Anhaeger solcher Visionen in meiner Bekanntschaft befinden….

Das waere ja alles nicht weiter tragisch – verrueckt sind wir ja nunmal fast alle, nicht wahr ? Richtig angsteinfloessend und gefaehrlich wird die Sache jedoch, wenn solche Typen dann zu brutalen Amoklaeufern werden (ist wohl bereits mehrfach passiert) UND klar wird, dass es sich bei vieken „klassischen“ Theorien um Quellen faschistoiden Gedankenguts handelt, die von entsprechenden Agitatoren bewusst und gezielt vor allem im Internet lanciert werden …

Ist nicht einfach, in diesen Zeiten einen klaren Kopf zu behalten – insbesondere, wenn man, wie ich derzeit, 12.000 km von meiner Heimat entfernt bin, fast den ganzen Tag allein zuhause bin und nicht in Sicht ist, wann dieser Wahnsinn beendet sein wird … aber so geht es derzeit ja auch vielen Anderen … ein schwacher Trost, allerdings …

… naja, Ruhe bewahren, jeden neuen Tag geniessen – und aufs Beste hoffen ! In diesem Sinne, weiterhin schoene Ostern 🙂

Zufahrt zu neinem „casa nostra“ im Herbst
Grillplatz und Sonnenstudio
Der Hausherr
Endlich mal wieder Grillen 🙂
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.