Zum Inhalt springen

Panama

Heute bei lecker 33 Grad Panamacity im HoponHopoff Bus abgefahren – die ueblichen Verdaechtigen Strandpromenade, Kathedrale, diverse Shopping Malls abgemetert, bei der Hauptschleuse „Miraflores“ ausgestiegen – mangels Schiffsverkehr, ungastlichem Sicherheitspersonal sowie unverschaemter Eintrittsgebuehr von 20 Dollar gleich wieder abgedreht und mit Uber in den Regenwaldwaldnationalpark weitergefahren.

Im Luxusresort angekommen, erstmal einen Kaffee getrunken und die diversen Ausflugsprogramme studiert – danach CL mit Bierbegleitung konsumiert und dann ab zur Seilbahn mit Aussichtsplattform in der Mitte des Panamakanals. Beeindruckendes Naturerlebnis und Aussicht auf den Kanalbetrieb !

Die Altstadt habe ich heute mal wegen schwerstem Verkehrschaos und grossem Hunger ausgelassen, und bin gleich wieder zum Schiff zurueck … ausserdem ist morgen fruehes Aufstehen angesagt – die Kanalpassage beginnt um 6 Uhr 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.