Zum Inhalt springen

Luxuswarten

4 Tage Warten im famosen Hotel Windsor gehen zu Ende …

Zum Ende des Wartens auf eine Loesung des Motorproblems haben wir uns gestern Abend noch ein Gourmetmenue gegoennt. Kaninchen Poularden mit allerlei anderen Schmakazien nebst herrlichen Weinen der Malbec Traube 🙂

Nach 4 Tagen haben wir dann auch das „Bitte nicht stoeren“ Schild wieder abgehaengt 😉

Es waren wirklich schoene Tage in einem herrlichen Hotel mit vielen netten Leuten. ….

Heute morgen habe ich dann das Gold-Schiff aus der Tiefgarage geholt, Checkout und dann ab zu „Molle“, dem alten Mechaniker mit Benzin im Blut …

Jetzt warten wir mal ab, was der alte Profischrauber mit unserer Ersatzteiltuete so anfaengt und wann unser Trip weitergeht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.