Zum Inhalt springen

Endstation Pool

Heute frueh aufgestanden – kleines Fruehstueck um 8 – dann gleich weiter zur Tanke, Tax Free Shopping war um 9 noch zu, also erstmal zur Uru Nationalbank BROU auf der Rivera Seite (Uebernachtet hatte ich in der brasilianischen Stadthaelfte Santana do Livramento …) Uru Pesos aus dem Automaten ziehen (hab ein Konto bei BROU – deshalb …)

Dann wieder zum Riesen Tax Free Shopping Sineriz (Arbischer Clan), 2 Palleten DAB Bier und 3 spezielle Jack Daniels Varianten gekauft (man goennt sich ja sonst nichts …) ins Auto verfrachtet (koennte langsam wirklich mal eine Waesche gebrauchen, seit der Schlammschlacht im Chaco :-)) und auf gehts – noch 550 km durch Uruguay bis „zu Hause“ in Atlantida …

Unterwegs wurde der neue Motor diverse Male heiss und hat alles Wasser durch „Aufkochen“ verloren – beim letzten „Abkuehlhalt“ mit Wasserauffuellung habe ich es grad noch die letzten 15 km bis zu meinem reservierten Hotel in Durazno geschafft, bis wieder alles uebergekocht ist …

Werde dann morgen fuer die letzten 160 Kilometer wohl nochmal den ACU Abschlepper bemuehen muessen …

… jetzt heisst es aber erstmal „Feierabendbier“ am Pool geniessen – und die Reise der Autodramen schonmal gedanklich verarbeiten und abschliessen 😉

u

4 Kommentare

  1. Anonymous Anonymous

    Hi Jürgen,
    tolle Bilder und Eindrücke die wirklich interessant sind! Schicke Karre aber demnächst bitte eine die fährt 😉 ! Beste Grüße Dominik

  2. Ludwigo Valentino Ludwigo Valentino

    Auch ein gutes Pony braucht Pflege

    Immer wieder die Erfahrung, wie wichtig Wasser ist, nicht nur für Mensch und Tier ist es das Lebenselixier.
    Maschinen sind auch nur Wesen, besonders die älteren Modelle , deren man eine besondere Hingabe zukommen lassen muss. So bei einem in die Jahre gekommenen menschlichen Wesen ähnlich.
    Von einer fröhlichen restlichen ostereierfahrt darf sicherlich gesprochen werden, zumal nicht allein , sondern in Begleitung einer ADACähnlichen Hilfsorganisation. Auch gut.
    Und zuhause morgen zur Werkstatt.
    Das hatten wir schon mal.
    Fröhliche Ostern
    Felicidades kikeriki

    PS Jürgen. Besuch vom Prenzlauer B. aus B. ist bei mir bis Dienstag .

    Lúdico valenciano aus alemaña

  3. Anonymous Anonymous

    Das nächste Mal mit Motorrad.

  4. Thomas Bröse Thomas Bröse

    Das nächste Mal mit Motorrad. Ein Traum.

Schreibe einen Kommentar zu Ludwigo Valentino Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.