Zum Inhalt springen

Der Weg ist das Ziel !

Sind nach abenteuerlicher Fahrt nun in San Miguel de Tucuman gelandet. Wollten eigentlich in die Anden Berge hoch und ein Indio Festival besuchen – aber …

… man ahnt es schon, die Ford Zicke will immer noch nicht so richtig – nach 500 km wieder die alte Problematik: Motor kriegt nicht genug Sprit und saeuft immer wieder ab … natuerlich wieder am WE, wo die Werkstaetten zu sind 🙂

Also Plan geaendert und in die Provinzhauptstadt Tucuman gefahren, erstmal ein bischen Waesche waschen, ausruhen und neue Ordnung aufsetzen.

Abends dann kleiner Spaziergang mit einigen Trost Bierchen und neue netten Kontakten …

Den ganzen Sonntag dann bei Dauerregen extrem Nichtsmachen und den Grill anwerfen.

Morgen dann wieder das alte Spiel: Werkstatt suchen, neues Hotel suchen und dann mit einem Mietwagen in die Berge 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.