Zum Inhalt springen

Guayaquil

… ist keine Tequila Sorte, sondern die groesste Stadt Ecuadors (noch vor Quito, Haupstadt in den Anden).

Shuttle Service vom Hafen direkt ins Zentrum, dann mit dem Biki locker die Promenade bis zum Riesenrad entlanggecruist. Da musste ich erstmal ne halbe Stunde auf die erste Fahrt um 10.00 Uhr warten (ich war der fruehe Vogel heute ;-)).

Nach Guayquil von oben, bin ich noch mit Uber Taxi zum historischen Themenpark mit Regenwaldparcours und Minizoo (so eine Art Disney Ecuador) sowie in das nahe Shoppingcenter … damit war das entspannte Ausflugsprogramm fuer heute auch schon abgeschlossen 🙂

Morgen dann noch ein ecuadorianischer Badeort, und dann wird der Aequator zur Nordhalbkugel gequert !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.